Logo/Hauptseite des SSG Psychologie
Logo/Hauptseite der Saarlšndischen Universitšts- und Landesbibliothek

Helfen Yoga und Entspannungsmethoden beim Kinderwunsch?

17. April 2013 – 10:05 kri (701x aufgerufen)

Babyhand

In Deutschland haben sechs Millionen Menschen keine Kinder, obwohl sie sich sehnlichst welche w√ľnschen. Viele Paare sind bereit f√ľr ihren Traum von einer Familie alle Methoden auszuprobieren- darunter finden sich auch esoterische und alternative Heilmethoden wieder. Aber k√∂nnen Entspannungverfahren wirklich bei der Therapie einer Unfruchtbarkeit helfen? Experten halten diese Alternativen zu der klassischen Reproduktionsmedizin f√ľr gef√§hrlich, weil sie den Paaren wertvolle Zeit stehlen k√∂nnen.

Mehr zum Artikel

 

Vertiefend empfehlen wir das Buch „Der Traum vom eigenen Kind- psychologische Hilfen bei unerf√ľlltem Kinderwunsch“ von Tewes Wischmann und Heike Stammer. Neben Fakten und Therapiem√∂glichkeiten erl√§utern die Autoren auch, wie sich der unerf√ľllte Kinderwunsch auf die psychische Gesundheit auswirken kann. Sie finden das Buch auch hier bei uns.

 

Bildquelle: © Bettina Stolze / pixelio.de

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com