Logo/Hauptseite des SSG Psychologie
Logo/Hauptseite der Saarländischen Universitäts- und Landesbibliothek

„Und welcher Persönlichkeitstyp sind Sie?“

26. Juni 2014 – 11:24 wal (597x aufgerufen)

687508_web_R_K_B_by_I-vista_pixelio.deWelchen Aussagewert haben sogenannte „Psychotests“ in Zeitschriften? Keinen groĂźen, wenn es nach Prof. Dr. Matthias Ziegler von der Humboldt-Universität zu Berlin geht. In einem Interview mit dem Spiegel geht er ausfĂĽhrlich auf die Schwächen der vermeintlichen psychologischen Tests in Zeitschriften ein. So wird beispielsweise bei der Erstellung der Verfahren in der Regel keine Validierung durchgefĂĽhrt. Werden bei einem empirisch fundierten Test die Werte des Einzelnen in Relation zu einer größeren, im Idealfall repräsentativen Stichprobe gesetzt, werden die Ergebnisse der Zeitschriftentests oft willkĂĽrlich festgelegt. Auch schwanken die Ergebnisse dieser „Psychotests“ ĂĽber die Zeit erheblich. Wissenschaftliche Standards werden normalerweise hierbei nicht eingehalten.

Mehr zum Thema

Bildquelle: © l-vista / pixelio.de

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Lizenzfreie Testverfahren fĂĽr Psychotherapeuten

15. November 2010 – 12:39 tom (2916x aufgerufen)

Lizenzfreie Testverfahren können eine gute Alternative zu kostenpflichtigen Verfahren sein. „Kostenlos“ muss hierbei nicht mit „qualitativ minderwertig“ gleichgesetzt werden. Eine Ăśbersicht ĂĽber einige ausgewählte, einfache Anwendungen, die bereits in renommierten Modellprojekten angewendet werden, bietet Ihnen Sabine Schäfer auf ihrer Website. LINK

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

PsychTESTS™: Eine neue Datenbank für psychologische Testverfahren

15. Januar 2010 – 11:58 Timo (1416x aufgerufen)

Die American Psychological Association (APA) hat bekannt gegeben, dass sie mit der Entwicklung einer neuen Datenbank für psychologische Testverfahren begonnen hat. Sie wird den Namen PsychTESTS™ tragen und voraussichtlich ab Mitte 2010 verfügbar sein.

Weiter Informationen unter:

http://www.apa.org/news/press/releases/2010/01/psyctests-development.aspx

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com