Logo/Hauptseite des SSG Psychologie
Logo/Hauptseite der Saarländischen Universitäts- und Landesbibliothek

Was den ersten Eindruck ausmacht

29. MĂ€rz 2013 – 17:57 kri (758x aufgerufen)

Frau lÀchelt

Wenn wir wir eine fremde Person kennenlernen, bilden wir uns meist innerhalb einer Zehntelsekunde ein Bild ĂŒber sie. Erstaunlich ist, dass trotz dieser kurzen Zeit der erste Eindruck nur selten und wenig verĂ€ndert wird.  Besonders zwei Informationen sind von besonderer Wichtigkeit: Ist die Person sympathisch und vertrauenswĂŒrdig oder aggressiv und hinterhĂ€ltig. Aus der evolutionsbiologischen Sicht ist dies verstĂ€ndlich. Zu wissen, ob der Fremde Feind oder Freund ist, sicherte das Überleben.

 

Zum Artikel

 

Bildquelle: © Benjamin Thorn/ pixelio.de

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Haben GerĂŒche einen Einfluss darauf, wie wir Menschen beurteilen?

22. August 2009 – 10:03 Timo (1550x aufgerufen)

Wenn ein Mensch schlecht riecht, hat man eventuell einen eher negativ gefĂ€rbten Eindruck von dieser Person. Aber was ist, wenn die GerĂŒche so subtil sind, dass man sie nicht bewusst wahrnimmt? Eine aktuelle Studie sagt: Wir mögen Menschen mehr, wenn wir gleichzeitig etwas schlecht riechendes unterhalb der Bewusstseinsschewlle wahrnehmen.

http://scienceblogs.com/cognitivedaily/2009/07/smells_we_cant_detect_affect_j.php

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com