Logo/Hauptseite des SSG Psychologie
Logo/Hauptseite der Saarländischen Universitäts- und Landesbibliothek

Die GlĂŒckseligkeit der Schönheit

28. Februar 2014 – 10:46 wal (651x aufgerufen)

Drei violette Blumen auf einem Feld.

Sehen wir einen attraktiven Menschen, schreiben wir ihm meist automatisch positive Eigenschaften zu, schauen ihn lĂ€nger an und fĂŒhlen uns wohl. Dieses „Wohl- oder GlĂŒcksgefĂŒhl“ wird durch ein körpereigenes Belohnungssystem im Gehirn ausgelöst. Erleben wir etwas Positives, schĂŒttet unser Körper Opioide aus, die sich an die Rezeptoren dieses Belohnungssystems anlagern. Folge: Wir fĂŒhlen uns gut.

Forscher der UniversitĂ€t Oslo um Olga Chelnokova stĂŒtzen mit neuen Befunden die Rolle eben dieses Belohnungssystems beim Betrachten von attraktiven Gesichtern. Hierzu mussten mĂ€nnliche Versuchspersonen in einem ersten Versuchsdurchgang 30 Frauengesichter im Bezug auf ihre AttraktivitĂ€t bewerten. Sie hatten außerdem die Möglichkeit, sich nach Belieben die Gesichter lĂ€nger oder kĂŒrzer zu betrachten.

In einem zweiten Versuchsdurchgang wurden die Probanden in drei Gruppen eingeteilt: Einer Kontrollgruppe mit Placeboindikation sowie einer Gruppe, die Morphin -ein Opioid- verabreicht bekam und einer dritten Gruppe, die mit einem Opioid-Rezeptorblocker behandelt wurde.

Probanden mit Opioidwirkung schauten in der Folge attraktive Gesichter noch lÀnger an und klickten die als wenig ansprechend wahrgenommenen Gesichter schneller weg. Versuchspersonen mit Opioid-Rezeptorblocker hingegen wurden auch von vorher als schön empfundenen Gesichtern weniger angesprochen.

Mehr zum Artikel

Bildquelle: © Angelika Wolter / pixelio.de

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

NikotinabhÀngigkeit durch Defekt im Gehirn?

7. Februar 2011 – 13:38 tom (2346x aufgerufen)

Nikotinsucht hat viele GrĂŒnde. Wissenschaftler fanden nun einen weitere Ursache fĂŒr diese hartnĂ€ckige Sucht. Eine entscheidende Rolle spielt dabei ein durch genetische Variationen verursachter Defekt im Gehirn.

Zum Artikel… (Englisch)

Wege aus der Sucht… (Deutsch)

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com