Logo/Hauptseite des SSG Psychologie
Logo/Hauptseite der Saarländischen Universitäts- und Landesbibliothek

Spruch der Woche

26. Mai 2014 – 00:01 wal (482x aufgerufen)

Alte SchulbÀnke mit Schultaschen.

„Die Aufgabe der Umgebung ist nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.“

Maria Montessori (1870-1952), italienische PĂ€dagogin und Ärztin.

Bildquelle: © Rainer Sturm / pixelio.de

 

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

TV-Tipp: „Rebellion im Kinderzimmer“

29. April 2013 – 19:10 kri (833x aufgerufen)

Zwei tobende Kinder

Kinder zu fördern bedeutet auch sie zu fordern. Es scheint positiv, wenn die Eltern bereit sind, fĂŒr den Erfolg ihrer Kinder auch eigene Opfer zu bringen. Doch was ist es, wenn der Ehrgeiz der Eltern Überhand nimmt? Wie gehen die Kinder mit den hohen AnsprĂŒchen um? Die Doku-Reihe „37-Grad“ berichtet von MĂŒttern und VĂ€tern, die von ihren Kindern sowohl in der Schule als auch bei ihren Hobbys viel erwarten.

Zu sehen ist die Doku am Donnerstag, den 02.05.2013, auf Phoenix um 18:00Uhr.

 

Zur Sendungshomepage

 

Bildquelle: © Heike Berse / pixelio.de

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Weihnachtsgeschenke – psychologisch sinnvoll?

17. Dezember 2012 – 16:49 kri (678x aufgerufen)

Geschenke

Nur noch sieben Tag bis zum Heiligabend. Neben all den festlichen Vorbreitungen steht auch die Frage im Mittelpunkt, was man seinen Liebsten fĂŒr Geschenke macht. Besonders bei den Geschenken fĂŒr Kinder und Enkelkinder macht man sich große Gedanken. Zwar haben die Kleinen oft ganz genaue Vorstellungen ĂŒber die Geschenke, doch trotzdem gibt es viele Fragen, die die Eltern und Großeltern quĂ€len: Wieviele Geschenke sind richtig? Soll es nur Spielzeug sein? Welches Spielzeug hilft beim Lernen? Dr. Klaudia Kramer betrachtet mal das Thema „Weihnachtsgeschenke fĂŒr Kinder“ aus der pĂ€dagogisch-psychologischen Perspektive.

Zum Artikel

Und wir interessieren uns dafĂŒr, was Sie ihren Kleinen schenken. Haben sie bereits alles besorgt? Und gibt es Geschenke, die gleich vom Wunschzettel gestrichen wurden?

Bildquelle: © BettinaF/ pixelio.de

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Spruch der Woche

17. Dezember 2012 – 15:02 kri (519x aufgerufen)

Großvater mit Enkel

„Erst wenn man genau weiß, wie die Enkel ausgefallen sind, kann man beurteilen, ob man seine Kinder gut erzogen hat.“

Erich Maria Remarque (1898-1970), deutscher Schriftsteller und Autor

Bildquelle: © Detlev Beutler/ pixelio.de

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Mann und Frau teilen nur zehn Prozent ihrer CharakterzĂŒge

11. Januar 2012 – 14:48 tom (2677x aufgerufen)

Schwerer Schlag fĂŒr die Genderwissenschaft: Eine Studie hat ergeben, dass MĂ€nner und Frauen ganz anders sind. Spielen die Gene eine grĂ¶ĂŸere Rolle als die Erziehung?

Zum Artikel…

Bildquelle: © Dieter SchĂŒtz  / pixelio.de

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Epigenetik: Hat die Erziehung Einfluss auf das Erbgut?

5. September 2011 – 16:57 tom (1789x aufgerufen)

Die Gene sind nicht an allem schuld: Die Umwelt, also auch die Erziehung, entscheidet, welche Anlagen sich entfalten. Die frĂŒhkindliche PrĂ€gung wiederum hinterlĂ€sst Spuren im menschlichen Erbgut.

Zum Artikel… (Deutsch)

Bildquelle: ©  Gabi Schoenemann / PIXELIO

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

„Grundbotschaften“ können Menschen in Burnout treiben

14. Juni 2011 – 21:21 tom (1316x aufgerufen)

Eltern geben ihrem Kind oft Anweisungen, die es verinnerlicht – und lebenslang befolgt. Ein derartiger „Antreiber bestimmt oft unbewusst das gesamte Denken, FĂŒhlen und Verhalten dieser Person – und ganz allgemein seine Art, Lebensaufgaben zu lösen. Wenn Menschen unter Stress kommen oder ihr Selbstbewusstsein geschwĂ€cht wird, geben sie sich selbst unbewusst diese Anweisungen“, beschreiben die Psychologen Uli Helm und Adelheid KĂŒhn ein hĂ€ufiges PhĂ€nomen.

Bildquelle

Zum Artikel… (Deutsch)

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Thema der Woche: Erziehung

27. April 2011 – 13:03 tom (2543x aufgerufen)

 

Kinder sind heutzutage vielen Gefahren ausgesetzt. Die nachstehenden Links sollen Ihnen einen Überblick ĂŒber aktuelle Themen, rund um die Erziehung von Kindern und Jugendlichen geben.

 

1. Kinder und ErnĂ€hrung… (Deutsch)

2.1. Kinder und SuchtprĂ€vention… (Deutsch)

2.2. Warum Alkohol + Energydrinks gefĂ€hrlich sind… (Englisch)

2.3. Hemmt Rauchen das Wachstum von Jugendlichen?… (Deutsch)

3.1. Sexualisierung der Kinder (Blogeintrag ĂŒber den Artikel in „Psychologie Heute“)… (Deutsch)

3.2. Sexualisierung der Kinder (Originalartikel; muss freigeschaltet werden)… (Deutsch)

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Selbstdisziplinierte Kinder sind spÀter erfolgreicher

31. Januar 2011 – 11:52 tom (1045x aufgerufen)

 

Selbstbeherrschte Kinder werden zu erfolgreicheren Erwachsenen als weniger kontrollierte Kinder. Demnach entwickeln sich die LebensumstĂ€nde bei Menschen deutlich gĂŒnstiger, wenn sie schon als DreijĂ€hrige vergleichsweise viel Selbstbeherrschung zeigen.

Zum Artikel… (Deutsch)

Buch zum Thema: Disziplin ohne Angst

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Neue Erziehungsstudie

14. Juni 2010 – 11:11 Timo (1420x aufgerufen)

„Gute Erziehung ist nicht zwangslĂ€ufig eine Geldfrage: Das belegt eine neue Studie zur Lebenssituation von Kindern in Deutschland. Ob die Kleinen glĂŒcklich sind, hĂ€ngt weder vom Einkommen der Eltern noch von persönlichen Freiheiten ab – sondern von den Grenzen, die man ihnen setzt.“ (spiegel.de, 04.06.10)

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,698100,00.html

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com