Logo/Hauptseite des SSG Psychologie
Logo/Hauptseite der Saarlndischen Universitts- und Landesbibliothek

Wenn Popcorn im Kino für Firmen zum Problem wird

16. Oktober 2013 – 09:09 wal (1259x aufgerufen) |

Popcorn an einer Kinotheke.

Wer kennt das nicht? An einem Freitag Abend ins Kino gehen, eine Tüte Popcorn kaufen und sich entspannt von der Kinowerbung und den zahlreichen Vorfilmen berieseln lassen. Doch genau das könnte laut einer Studie einer Forschergruppe der Universität Köln um Prof. Sascha Topolinski für Firmen, die ihre Produkte im Kino bewerben, zu einem Problem werden: Laut Studienergebnissen zeigte die Werbung bei Popcorn oder Chips kauenden Besuchern keine Wirkung. Grund hierfür: Normalerweise werden neue Namen unbewusst wortlos ausgesprochen, hierzu „formen“ Zungen- und Lippenmuskeln das entsprechende Wort. Ist der Mund jedoch gefüllt, bleibt dieser Mechanismus aus.

Mehr zum Artikel

Bildquelle: © Rainer Sturm / pixelio.de

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Kommentar schreiben