Logo/Hauptseite des SSG Psychologie
Logo/Hauptseite der Saarlndischen Universitts- und Landesbibliothek

Studieren im Ausland fördert die Persönlichkeitsentwicklung

15. August 2013 – 14:29 kri (810x aufgerufen) |

Kreditkarte

Immer mehr Studenten verbringen ein oder zwei Semester im Ausland. Eine Studie an der Universität in Jena hat im Rahmen des Programms “PEDES – Personality Development of Sojourners” untersucht, wie sich ein ins Studium integrierter Auslandsaufenthalt auf die Persönlichkeitsentwicklung auswirkt. Dazu wurden 1.000 Studierende von etwa 200 deutschen Hochschulen zu ihren Erfahrungen befragt. Genutzt wurde der Persönlichkeitsfragebogen „Big Five“ mit dem die Inventare Neurotizismuss, Offenheit für Erfahrung, Extraversion, Gewissenheit und emotionale Stabilität erfasst werden. Tatsächlich zeigten Studenten, die im Ausland waren, zunehmende Werte in Offenheit und emotionaler Stabilität.

 

Mehr zum Artikel

 

Bildquelle: © Tony Hegewald / pixelio.de

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Kommentar schreiben