Logo/Hauptseite des SSG Psychologie
Logo/Hauptseite der Saarlndischen Universitts- und Landesbibliothek

Helfen Yoga und Entspannungsmethoden beim Kinderwunsch?

17. April 2013 – 10:05 kri (618x aufgerufen) |

Babyhand

In Deutschland haben sechs Millionen Menschen keine Kinder, obwohl sie sich sehnlichst welche wünschen. Viele Paare sind bereit für ihren Traum von einer Familie alle Methoden auszuprobieren- darunter finden sich auch esoterische und alternative Heilmethoden wieder. Aber können Entspannungverfahren wirklich bei der Therapie einer Unfruchtbarkeit helfen? Experten halten diese Alternativen zu der klassischen Reproduktionsmedizin für gefährlich, weil sie den Paaren wertvolle Zeit stehlen können.

Mehr zum Artikel

 

Vertiefend empfehlen wir das Buch „Der Traum vom eigenen Kind- psychologische Hilfen bei unerfülltem Kinderwunsch“ von Tewes Wischmann und Heike Stammer. Neben Fakten und Therapiemöglichkeiten erläutern die Autoren auch, wie sich der unerfüllte Kinderwunsch auf die psychische Gesundheit auswirken kann. Sie finden das Buch auch hier bei uns.

 

Bildquelle: © Bettina Stolze / pixelio.de

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Kommentar schreiben