Logo/Hauptseite des SSG Psychologie
Logo/Hauptseite der Saarländischen Universitäts- und Landesbibliothek

Archiv April, 2010

ADHS

30. April 2010 – 10:11 Timo (1217x aufgerufen)

Sowohl im Stern, als auch im Focus findet man heute einen Artikel zum Thema ADHS:

http://www.stern.de/kinderkrankheiten/erkrankungen/adhs-und-ads-wenn-kinder-nicht-zur-ruhe-kommen-632738.html

http://www.focus.de/schule/lernen/lernstoerungen/tid-18057/lernstoerung-diagnose-adhs_aid_502968.html

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Schule leidet unter Computerspielen

29. April 2010 – 09:51 Timo (1286x aufgerufen)

Eine aktuelle Studie belegt: Jungen mit einer eigenen Spielekonsole entwickeln sich in der Schule nicht so schnell wie Gleichaltrige ohne solche Geräte.

http://abcnews.go.com/Entertainment/wireStory?id=10116984

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Psychoanalyse-Quiz

28. April 2010 – 09:18 Timo (1554x aufgerufen)

… fĂĽr Zwischendurch! 🙂

http://www.stern.de/wissen/mensch/psychoanalyse-quiz-verstehen-sie-freud-1560012.html

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Die Biochemie der Liebe

27. April 2010 – 11:26 Timo (1769x aufgerufen)

„Auch wenn es im Bauch kribbelt – Liebe entsteht im Kopf. Hirnaktivitäten und Hormone sorgen fĂĽr den Rausch der Sinne. Wissenschaftler entlarven Liebe als physiologischen Vorgang.“ (Focus.de, 21.04.10)

http://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/partnerschaft/beziehung/tid-8889/partnerschaft_aid_237462.html

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Psychopathie

27. April 2010 – 10:19 Timo (1343x aufgerufen)

Ein lesenswerter Artikel ĂĽber die Psychopathie findet sich im Spiegel:

„Warum vergewaltigen und töten manche Menschen ohne das geringste Anzeichen schlechten Gewissens? Der amerikanische Neurowissenschaftler Kent Kiehl unternimmt einen einzigartigen Feldversuch, um den rätselhaften Geisteszustand von Psychopathen zu erklären.“ (spiegel.de, 27.04.10)

http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,690148,00.html

Sehr zu empfehlen ist ebenfalls das Kapitel 2.13  in Otto F. Kernbergs „Handbuch der Borderline-Störungen“. Dort findet sich eine zusammenfassende Abhandlung der Psychopathie von Robert D. Hare, der ĂĽbrigens auch im Spiegel-Artikel erwähnt wird.

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Fast Food macht ungeduldig

26. April 2010 – 09:37 Timo (1469x aufgerufen)

„Wer Fast Food isst, will damit oft Zeit sparen. Offensichtlich rufen aber schon die Logos der Fast-Food-Anbieter die Erinnerungen an Hektik und Eile hervor und lösen damit im Unterbewusstsein Ungeduld aus.“ (wissenschaft.de, 14.04.10)

http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/310607.html

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Rauchen, Alkohol und kognitive Fähigkeiten

24. April 2010 – 09:43 Timo (2074x aufgerufen)

Eine aktuelle Studie ergibt: Alkoholmissbrauch hat keine langfristigen negativen Auswirkungen auf die kognitiven Fähigkeiten; Rauchen hingegen schon. Voreilige Rückschlüsse auf die Folgenlosigkeit von Alkoholmissbrauch sollten jedoch nicht gezogen werden.

http://www.sciencedaily.com/releases/2010/03/100316083721.htm

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Psychologie des Essens

22. April 2010 – 10:23 Timo (1337x aufgerufen)

Wie eine aktuelle Studie zeigt, beeinflusst die Gesellschaft anderer Menschen unsere Essgewohnheiten und die Auswahl spezifischer Speisen und Getränke. Wie sich diese Einflüsse konkret manifestieren können Sie hier nachlesen:

http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2010-04/psychologie-des-essens?page=1

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Bulimie

21. April 2010 – 10:40 Timo (1373x aufgerufen)

Wie bereits in einem frĂĽheren Posting erwähnt, scheint es ein hohes Interesse an der Thematik „Essstörungen“ zu geben. Aus diesem Grund soll Ihnen der folgende Artikel zu Bulimie nicht vorenthalten werden:

http://www.stern.de/ernaehrung/erkrankungen/ess-brech-sucht-bulimie-leben-zwischen-kuehlschrank-und-klo-616905.html

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Schizophrenie: Wurzeln des Wahns

20. April 2010 – 10:52 Timo (1343x aufgerufen)

„Etwa 13.000 Menschen werden in Deutschland Jahr fĂĽr Jahr mit der Diagnose Schizophrenie konfrontiert. Mediziner wie Thomas Nickl-Jockschat von der RWTH Aachen versuchen herauszufinden, welche Genvarianten zu der Erkrankung beitragen und wie die Störung sich im Gehirn auswirkt.“ (spiegel.de, 14.04.10)

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,684035,00.html

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com