Logo/Hauptseite des SSG Psychologie
Logo/Hauptseite der Saarlndischen Universitts- und Landesbibliothek

Über die Ursachen der „juvenilen Adipositas“

18. Februar 2010 – 07:29 Timo (1586x aufgerufen) |

Wissenschaftler des Instituts für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart ermittelten in einer Untersuchung die sozialen Ursachen von Adipositas. Dicke Kinder sind demnach eine Folge der gesellschaftlichen Modernisierung. Übergewicht wird nach Ansicht der Forscher maßgeblich durch das Auseinanderfallen sozialer und kultureller Strukturen begünstigt.

http://idw-online.de/pages/de/news352798

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoDigg LogoDel.icio.us LogoFriendFeed-Logomr. Wong iconXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com

Kommentar schreiben